Erfrischendes für den Winter

Die kommenden Konsum-,Fest.- und Feiertage ist die Zeit der Erfrischungsgetränke die Heiss oder Kalt getrunken werden. 

Mein Tipp:

Die Wasserkefir Bowle

Während 1 - 12 Stunden können sie ihre verwendeten Früchte in Zwetschgenwasser, Birnen-, Apfel-, Schnaps, Rum, Gin oder Wodka einlegen. Dazu eignen sich Erdbeeren, Pfirsiche schön reif, Ananas oder andere frische Früchte die reich an Aromen sind . Auch Kokosnuss-Mark, gerieben und für 1h in einem eher neutralen Schnaps eingelegt, eignet sich als gute aromatische Beigabe. 

Die verwendeten Früchte bestimmen die Richtung der Bowle. Mit Kokosnuss , Ananas und Tropix Früchtetee, und der Kokosmilch wird es eher tropisch.  


  • Ihre eingelegten Früchte kurz vor dem Servierender Bowle mit   
  • 1l. Wasserkefir der 54 Stunden gegärt hat  (Angesetzt mit Feigen, oder mit Tropix Früchtetee)
  • 1 Flasche eisgekühlter trockener Sekt
  • etwa 3 El. Zucker (Zucker beeinflusst den Alkoholgehalt)
  • ca. 7 oder mehr Eiswürfel (das schmelzende Eis verwässert die Bowle)
  • nach belieben Pfefferminzblätter, Melisse


  • Wenn sie eine Bowle mit extrem geringem Alkoholgehalt wünschen, so sieben sie den Alkohol der eingelegten Früchte ab.
  • 1 Flasche Alkohlfreier Sekt
  • 1 L Wasserkefir
  • etwa 3 El. Zucker (Zucker beeinflusst den Alkoholgehalt)
  • ca. 7 oder mehr Eiswürfel (das schmelzende Eis verwässert die Bowle)
  • nach belieben Pfefferminzblätter, Melisse

Auch hier gilt, lassen sie ihrer Kreativität freien Lauf.

Herbstzeit


Wir haben eine der Farbenprächtigsten Jahreszeiten. Nicht weil alles in Blüte ist, sondern die Farben der wiederkehrenden Vergänglichkeit, Bäume und Büsche in eine Farbenpracht hüllt. Eine Jahreszeit die eigentlich inspirieren soll und in der, der Kreativität , freien Lauf gelassen werden soll.


Maroni mit Milchkefir und etwas Zimt/Zucker

Zutaten:

100gr Maroni Im Ofen gebraten und noch Warm

1,5 dl. - 2 dl. Milchkefir

2 - 4 Kaffeelöffel Rohzucker

Zimt von Zimtstangen nach belieben.

Die 1/3  Zimtstange oder ein Teil davon zerkleinern und mit dem Zucker im Mörser Pulverisieren. Diese Zimt/Zucker Mischung unter den Milchkefir rühren. Die noch heissen Maroni vierteln und zum Milchkefir beigeben und servieren.
Dazu einen
White Mandarin Tee.

Egal ob zum Zvieri oder als Dessert, das Richtige für jeden Herbsttag


Mit welcher Milch gibt es lecker Milchkefir?

Ich verwende mit Vorliebe, Past Milch mit 3.5% Fett. Jeden neuen Ansatz impfe ich immer mit 1-2 El. fertigem Milchkefir an und rühre spätestens nach 12h den Ansatz gut auf. Wenn sich die Knollen zu sehr vermehrt haben, stelle ich nach ca 12h bis 16h den Ansatz in den Kühlschrank und lasse ihn da für bis zu 36 Stunden. je nachdem ich brauche um den alten Ansatz zu verbrauchen. Der Milchkefir ist so, nur leicht Säuerlich, cremig und echt super Lecker. Egal ob Natür, oder mit Früchten, etwas OVO, oder eben mit Zimt/Zucker, oder je nach was mich meine kreative Laune verführt.   



Ernährungsberatung

Empfehlungen zum Thema Ernährungsberatung, Ernährungscoaching